News
© Huger / AustriaTech
AustriaTech AustriaTech auf Facebook AustriaTech auf Twitter AustriaTech auf LinkedIn AustriaTech auf Xing AustriaTech auf YouTube

Inside AustriaTech: Arbeit und Weiterbildung unter einen Hut bringen

03.02.2020

Weiterbildung ist gerade in einem Unternehmen wie AustriaTech, das sich mit stets neuen Entwicklungen in der Mobilität beschäftigt, sehr wichtig. Daher wird dies auf verschiedenen Ebenen aktiv unterstützt.

Doris Wiederwald lehrte beispielsweise neben ihrer Tätigkeit bei AustriaTech an der Universität. Durch die Wahl aus verschiedenen Zeitmodellen war es ihr auf diese Weise möglich, interdisziplinär sowie Branchen übergreifend zu arbeiten und sich zeitgleich weiterzubilden.

„Ich finde es gut, dass wir bei AustriaTech aus verschiedenen Zeitmodellen wählen können. Damit war es mir möglich, zusätzlich zu meiner Arbeit auf der Uni eine Vorlesung zum Thema Partizipationsprozesse zu halten.“, erzählt Doris Wiederwald aus der Business Unit Mobilitätsinnovationen. Die Arbeit an der Hochschule biete gleich mehrere Möglichkeiten. „Der interdisziplinäre Ansatz und die Verknüpfung von verschiedenen Thematiken [Raumordnung und Mobilität] bietet eine neue Perspektive.“

Dieser Perspektivenwechsel fließt – ganz im Sinne der Weiterbildung und Wissenserweiterung –wieder zurück in die alltägliche Arbeit und erlaubt es so andere Sichtweisen und Ideen aufzunehmen und mitzudenken. Außerdem kann durch die Vernetzung in einem anderen als dem üblichen Arbeitsumfeld ein Wissensvorsprung generiert werden. Die Lehre führt natürlich auch zu einer Festigung des ExpertInnen-Status: „Wir werden so als ExpertInnen wahrgenommen und in weiterer Folge eingeladen, Vorträge zu halten und Beiträge zu liefern.“

Neben der fachlichen Weiterbildung werden auch Konferenzen und Workshops genutzt, um sich in ein Thema zu vertiefen oder interne Workshops angeboten, um teamübergreifend Erfahrungen weitergeben zu können. Auch die Möglichkeit der Bildungskarenz oder -teilzeit besteht – abhängig von zeitlichen wie personellen Ressourcen wird hier versucht eine individuell passende Lösung zu finden. 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung um mehr zu erfahren, wie wir Cookies verwenden und wie Sie diese verwalten können.