keyvisualkeyvisualkeyvisual
Startseite > News > Veranstaltungen > Veranstaltungstipp Automatisiertes Fahren

Veranstaltungstipp Automatisiertes Fahren

AustriaTech lädt in ihrer Funktion als Kontaktstelle und in Kooperation mit GSV am 09.05.2017 zur Diskussion „Automatisiertes Fahren - Von der Sicherheit des Fahrzeugs zur Sicherheit der Systeme“ ein. Im Zentrum steht die Frage „Wie weit sind wir auf dem Weg zu einer kontrollierten Umgebung für teilweise automatisiertes Fahren im öffentlichen Raum?“.  Ein besonderes Augenmerk wird auf die Bestandsaufnahme im Hinblick auf die bevorstehenden Tests gelegt. Zudem wird der österreichische Fortschritt einem Realitätscheck im internationalen Vergleich unterzogen. Am Podium vertreten sind Dr. Jost Bernasch, Geschäftsführer, VIRTUAL VEHICLE; Ing. Mag. Bernd Datler, Geschäftsführer, ASFINAG Maut Service; Dipl.-Ing. Hanno Miorini, VP Marketing and Sales Eastern Europe, Robert Bosch AG und Dipl.-Ing. Martin Russ, Geschäftsführer, AustriaTech

 

Eckdaten:

  • Zeit: 9. Mai 2017, 16.00 – 18.30 Uhr, Registrierung ab 15.30 Uhr
  • Ort: TechGate Vienna – The Stage, Erdgeschoss, Donau-City-Straße 1, 1220 Wien
  • Keynote: Dr. Jost Bernasch, Geschäftsführer, VIRTUAL VEHICLE

Verbindliche Anmeldungen können noch bis zum 02.05.2017 vorgenommen werden bei Frau Karin Haslacher.

 

Einladung

DE | EN
A A A