keyvisualkeyvisualkeyvisual
Startseite > News > Aktuelles > Elektromobilität 2016 - Monitoringbericht

Elektromobilität 2016 - Monitoringbericht

© AustriaTech

 

Elektromobilität findet in Österreich nach wie vor in einem sehr dynamischen Umfeld statt – technologisch wie regulatorisch. Eine Vielzahl an Projekten, Angeboten, Unternehmen und Kooperationen bestimmen den Markt. Der Monitoringbericht fasst alle Entwicklungen in den Bereichen Gesamtverkehr, Fahrzeuge, Infrastruktur, regulatorische Rahmenbedingungen und Förderungen in Österreich für das letzte Jahr im Bereich Elektromobilität zusammen.

 

Ausbau der Ladeinfrastruktur und Batterietechnologie

2016 lag der Fokus vor allem auf dem Ausbau der Ladeinfrastruktur sowie auf der Vorbereitung des Elektromobilitätspakets durch die Bundesregierung. Die Konzentration der großen, internationalen Automobilhersteller lag auf dem Bereich der Batterietechnologie. So wurden mehrere Batterie-Forschungszentren angekündigt, geplant und zum Teil bereits eröffnet.

 

Der Monitoringbericht gibt einen Überblick über Elektromobilität in Österreich im Jahr 2016 und einen Ausblick auf weitere Trends und Entwicklungen. Er informiert über den rechtlich-organisatorischen Rahmen, wichtige Geschehnisse, Zahlen, Daten und Fakten sowie über beteiligte AkteurInnen.

 

AustriaTech wünscht viel Spaß beim Lesen!

 

Download: Elektromobilität 2016 Monitoringbericht (pdf; in Deutsch)

DE | EN
A A A