keyvisualkeyvisualkeyvisual
Startseite

Herzlich willkommen bei AustriaTech

Mobilität ist heute ein hohes Gut, das es zu bewahren gilt. Die Anforderungen und Rahmenbedingungen, um Verkehr sicher, effizient und umweltfreundlich zu gestalten, sind komplex, die Bedürfnisse der verschiedenen Zielgruppe vielfältig. Es bedarf einer hohen Abstimmung und Vernetzung von Politik, Industrie, Wirtschaft und Forschung, um auch einen verantwortungsvollen Umgang mit den vorhandenen Ressourcen sicherzustellen. Der Einsatz neuer Technologien und intelligenter Verkehrssysteme trägt maßgeblich dazu bei, Verkehrsmanagement zu verbessern und individuelle Mobilitätsentscheidungen zu unterstützen. AustriaTech beteiligt sich bewusst und aktiv daran, die Mobilität von morgen nutzbringend für alle Menschen mitzugestalten.

Aktuelles

(c) AustriaTech

19. Mai 2016

AustriaTech erhält ITF-Award für Koordination des EU-Projekts CROCODILE

Im Rahmen des International Transport Forum 2016 erhält AustriaTech den diesjährigen Award in der Kategorie „Transport Achievement Award – Freight“ für die Koordination des EU-Projekts CROCODILE.

Mehr

(c) GSV

18. Mai 2016

GSV-Forum im Zeichen der Digitalisierung

Am 18. Mai 2016 fand das GSV-Forum zum Thema „Auswirkungen der Digitalisierung auf unsere Mobilität“ statt. Nationale und internationale VertreterInnen aus den Bereichen Politik, Industrie und Infrastruktur disktutierten über die Entwicklungen, die Digitalisierung für unser Mobilitätssystem bringen kann und welche Verändeurngen uns erwarten.

Mehr

© BKA/Wenzel

9. Mai 2016

AustriaTech beim Girls‘ Day 2016

300 Jugendliche, zum größten Teil Mädchen, aber auch viele Burschen – das war die erfreuliche Bilanz des diesjährigen Girls‘ Day im bmvit! Zum guten Gelingen haben, neben den „Role Models“ des bmvit, auch Kolleginnen von bmvit-Töchtern wie ÖBB und AustriaTech beigetragen.

Mehr

TRA 2016, (c) AustriaTech

25. April 2016

Transport Research Arena kommt 2018 nach Wien

Von 18.-21. April 2016 fand die diesjährige Transport Research Arena (TRA) in Warschau statt. Österreich war nicht nur mit einem Gemeinschaftsstand und Vorträgen präsent, sondern durfte sich erstmals auch als offizieller Host der TRA 2018 vorstellen.

Mehr

DE | EN
A A A